MARKT

Willys Jeep CJ2a 1947

Willys Jeep CJ2a 1947

Zum Verkauf in Kommission von Privat, steht ein restaurierter

Willys CJ 2a

VB € 15.000,00

Amerikanisches Fahrzeug. Baujahr 1947
Der CJ Jeep CJ (Civilian Jeep) war die frei verkäufliche Version des bekannten Militärjeeps aus dem Zweiten Weltkrieg. Der erste CJ (der CJ-2) wurde 1944 von Willys-Overland eingeführt von 1945 bis 1949 der CJ-2A. Wie der Militärjeep hatte auch der CJ-2A eine geteilte Windschutzscheibe. Die zunächst eingesetzte Lenkradschaltung wurden mit der Zeit durch die üblichere Mittelschaltung und Borg-Warner-T90-Getriebe ersetzt. Das lenkradgeschaltete Dreiganggetriebe hatte man eingeführt, weil man dachte, die aus dem Krieg zurückkehrenden Truppen bräuchten Veränderungen am Jeep; ironischerweise wurden viele der frühen CJ-2A aus übrig gebliebenen militärischen Teilen hergestellt. Der CJ-2A war für den Einsatz in der Landwirtschaft gedacht und hatte deshalb eine niedrigere Übersetzung als sein militärisches Gegenstück. Insgesamt wurden 214.202 CJ-2A hergestellt.

Zu besichtigen und probefahren bei:
OLDTIMERCENTER VIENNA
ocv
Telefon: +43 676 6258899
Mo-Do: 8.00 – 16.30
Freitag: 8.00 – 12.00
und nach Vereinbarung

Comments are closed.